Jahresend-KuddelMuddel ´17

Hallo an alle, die sich zwischen den Feiertagen noch einmal auf dem Tennisplatz bewegen möchten. Am 30.12.2017 wollen wir das bekannte KuddelMuddel-Mixed-Turnier in der Halle auf 3 Plätzen durchführen. Spielbeginn ist je nach Teilnehmerzahl um 14.00 oder 15.00 Uhr. Danach können wir noch im Tennisstübchen gemütlich beisammen sitzen. Zur Organisation hat sich Thomas Kühnel bereit erklärt. Wer also Interesse hat, bitte zeitnah unter th.kuehnel@kabelmail.de melden. Der genaue Startzeitpunkt und die Paarungen werden dann vorher kurzfristig als Aushang oder/und hier auf der homepage bekannt gegeben. Kostenbeitrag liegt wie auch in den Vorjahren bei 10 EUR pro Person.

Wir wollen uns um 13.45 Uhr in der Halle treffen und ab 14.00 bis 18.00 Uhr auf allen 3 Plätzen spielen. Hinterher können wir uns noch im Stübchen zusammensetzen. Udo hat auch eine kleine Karte vorbereitet.

Doppelmeisterschaften 2017

Die ersten Spiele der Doppelmeisterschaften mußten am Freitag leider wegen des Wetters verschoben werden und starteten dann am Samstag gegen 11.30 Uhr.

den Regen haben wir auf unsere Art vertrieben!
so konnte gegen 11:30 Uhr gestartet werden

Der Himmel riß auf und wir konnten die geplanten Vorrundenspiele an dem Tag durchziehen, teilweise sogar bei starkem Sonnenschein und die Sonnebrille kam zum Einsatz.

 

 

 

 

Auch bei kaltem Wetter
Auch bei kaltem Wetter
Und bei Sonnenschein
Und bei Sonnenschein

Wurde am Samstag bis zum Nachmittag um die Punkte gekämpft.

 

 

 

 

Fortsetzung und Abschluß dann am Sonntag auf der Anlage an der Lucienvörder Allee.

Die Herren-Halfinale in den Kombinationen: Sven Miehe/Jörg Wattenberg gegen Lucas und Thomas Kühnel, sowie Carsten Brose/Thomas Herrmann gegen Markus Schmidt/Ralf Günther starteten um 10 Uhr. Direkt im Anschluss dann die Halbfinale bei den Damen mit:

Martina Aue/Rosi Jung gegen Tanja Müller-Wippermann/Siggi Seemann, sowie Antje und Lea Singelmann gegen Yvonne Teiwes/Ly Kühnel.

In diesen teilweise sehr spannenden Spielen setzen sich dann folgende Teams für die Finale durch

Damen: Antje und Lea Singelmann gegen Tanja Müller-Wippermann und Siggi Seemann

Herren: Lucas und Thomas Kühnel gegen Markus Schmidt und Ralf Günther

Siegerehrung Herrendoppel
Siegerehrung Herrendoppel
Siegerehrung Damendoppel
Siegerehrung Damendoppel

In (leider) beiden Finals sind die Generations- oder Familienteams unterlegen, Tanja und Siggi gewannen die beiden Sätze im Tiebreak und Markus und Ralf mit 6:2 und 6:4.

Die Siegerehrung nahm dann unser Sponsor Udo Schulze vor.

 

 

 

Mixed-Fun-Cup 2017 vom 14. bis 17.09.2017

An dem Wochenende rund um das Jubiläum wollen wir unser diesjähriges Mixed-Turnier veranstalten.

Spielberechtigung:

Spielberechtigt sind Paare, von denen mindestens ein/e Spieler/in Mitglied der Tennisabteilung ist bzw. als Mitglied eines anderen Tennisvereins ein Zweitspielrecht erworben hat.

Teilnehmerfeld:

Das Turnier wird bei mindestens 6 Msnnschaften durchgeführt.

Turnierbedingungen:

Die endgültigen Turnierbedingungen werden nach Meldeschluss festgelegt. Sie sind von der Anzahl der Meldungen abhängig. Es wird der Modus der Vorjahre angestrebt.

Es wird in einer offenen Klasse gespielt. Spieler/innen-Tausch wegen Verletzung o.ä. ist nach dem ersten Spiel nicht mehr möglich. Bei Nichtantritt gilt das Spiel mit 0:6, 0:6 (Langsatz 0:10) verloren. Das Turnier findet auf den Freiluftplätzen statt. Sollte der Spielbetrieb witterungsbedingt nicht eingehalten werden können, wird das Turnier abgebrochen. Lediglich am Sonntag wird ggf. in der Halle gespielt.

Spieltermine:

Die Spielzeiten werden von der Turnierleitung festgelegt. Donnerstag ab 17.00, Freitag ab 16.00 Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr.

Donnerstag bis Samstag: An den Sportplätzen, Sonntag: Lucienvörder Allee

Meldungen:

Meldelisten liegen auf beiden Anlagen aus, oder per mail an: naepel1@web.de, oder telefonisch unter: 05121/85585.

Meldeschluss: Samstag, 9.9.2017 um 17.00 Uhr

Turnierleitung:

Henz Näpel, Jens Sabotke

 

Die Paarungen und Spieltermine werden dann nach der Auslosung hier auf der homepage und als Aushang auf den Anlagen bekannt gegeben.