Beitragsanpassung

Liebe Tennisfreunde/innen,

am 30.5.2017 wurde auf der Delegiertenversammlung des Hauptvereins eine Erhöhung der monatlichen Vereinsbeiträge beschlossen. Sie sollen sich ab dem 1.7.2017 für:

Kinder/Jugendliche von aktuell     10 EUR auf     12 EUR

Ermäßigungen (Auszub., Stud.)    10 EUR          12 EUR

Erwachsene                               16 EUR           18 EUR

Familien                                    35 EUR           42 EUR

erhöhen, also ~ 20%.

Zugesagt wurde, dass für die nächsten 4 Jahre keine weitere Erhöhung vorgesehen ist. Die vorgetragenen Begründungen liegen im Wesentlichen in den gestiegenen Belastungen durch die übergeordneten Verbände und die Solidaritätsabgabe an die Stadt Hildesheim. Genauere Informationen an alle Mitglieder sind für die nächste Ausgabe der Eintracht-news angekündigt.

In Gesprächen in der Leitung der Tennisabteilung haben wir nun überlegt, wie wir mit dieser Information umgehen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir als Mitglieder der Tennisabteilung schon recht hohe Beiträge zahlen und nicht gewillt sind, diese noch weiter zu erhöhen. Daher wollen wir in Abstimmung mit dem Hauptverein versuchen, diese Erhöhung der Mitgliedsbeiträge an den Hauptverein durch eine Reduzierung der Abteilungsbeiträge zu kompensieren. Für das Jahr 2017 sind diese Beiträge zwar schon bezahlt und wir müssen die Erhöhung im 2. Halbjahr akzeptieren, aber für 2018 werden wir versuchen, diese Erhöhung bei der Festlegung der Abteilungsbeiträge zu berücksichtigen. Einen Vorschlag und eventuelle Konsequenzen werden wir auf der Jahreshauptversammlung der Abteilung im Februar 2018 vorstellen.

Jens Sabotke                                  Sven Miehe