Generationen-Turnier am 30.7.2016

Hallo liebe Tennis-Freunde,

am kommenden Samstag soll ab 11.00 Uhr wieder das Generationen-Turnier durchgeführt werden. Es richtet sich in erster Linie an Eltern und Kinder, die im Doppel gemeinsam miteinander oder auch bewusst gegeneinander antreten wollen. Es ist jegliche Form der Zusammenstellung der Paarungen möglich. Ziel ist auch hier der Spass beim gemeinsamen Tennis.

Interessierte möchten sich bitte so schnell wie möglich bei Britta Meier unter meier_britta@web.de  melden. Es werden auch noch Listen ausgehängt.

Restaurant wird wieder eröffnet

An 15.7.2016 soll nun laut Geschäftsstelle und neuem Pächter Erten Tekçe die Gastronomie auf der Anlage an den Sportplätzen wieder eröffnet werden. Ich hoffe, dass dann die Durststrecke im wahrsten Sinne des Wortes beendet ist und wir uns auch wieder auf der Terrasse treffen.

Delegiertenversammlung des Hauptvereins

Die diesjährige Delegiertenversammlung fand am 6.6.2016 im Vereinsheim statt und die Tennisabteilung wurde von Achim Gräbig und mir vertreten.

Die klassischen und immer wiederkehrenden Punkte wie

  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Genehmigung des Protokolls der vorherigen Sitzung
  • Rückblick und Lage des Vereins durch Rolf Altmann (diesmal deutlich umfangreicher)
  • Beratung und Beschlussfassung de Jahresabschlusses 2015 und Haushaltsvoranschlages 2016
  • Entlastung des Vorstandes

liefen wie üblich reibungslos und zügig ab. Dann ging es aber um den Punkt zur Umsetzung der neuen Satzung. Hier muss erwähnt werden, dass diese Satzung zwar schon auf der letzten Delegiertenversammlung formal genehmigt wurde, diese Satzung aber noch von den Hildesheimer Behörden genehmigt werden musste.

Read more

TC GRE bei den Jugend-Regionsmeisterschaften

Folgende Spieler und Spielerinnen vom TC Gelb-Rot Eintracht Hildesheim haben bei der diesjährigen Regionsmeisterschaft den 1. – 4. Platz erreicht.

Bei den Juniorinnen U14 gewann Lena Singelmann und Daria Wedekin erreichte bei Punktgleichheit mit der 2. und 3. platzierten wegen des schlechteren Satzverhältnisses dann Platz 4.
Bei den Junioren U14 erzielte Lucas Kühnel den 2. Platz und bei den Junioren U10 Mattis Rodenberg ebenfalls den 2. Platz. Als Anerkennung für ihre Leistung übernimmt der Verein das Nenngeld für diese Jugendlichen!

Read more