Vereinsmeisterschaften 2018

Die Vereinsmeisterschaften bei den Erwachsenen in den Kombinationen Mixed, Damen- und Herrendoppel haben wir in diesem Jahr am 2. und 3. Septemberwochenende durchgeführt.

Zu allen Kombinationen hatten nur jeweils 4 Teams gemeldet, da es doch einige verletzungsbedingte Ausfälle gab.Dies ermöglichte dann aber einen ´jeder-spielt-gegen-jeden-Modus´und wir hatten die Spiele an beiden Wochenenden auf Samtag NAchmittag und Sonntag gelegt. Heinz Näpel und Achim Gräbig hatten in bewährter Weise die Organosation übernommen, das Wetter war hervorragend und wir konnten die Spiele ohne Einschränkungen durchführen.

 

Das fachkundige Publikum in der ersten Reihe
Das fachkundige Publikum in der ersten Reihe
Die Spannung beim Aufschlag
Die Spannung beim Aufschlag

Die Stimmung war sehr gut und auch die Teilnahme einiger an einem runden Geburtstag am Samstagabend des ersten Wochenendes beeinflußte die Qualität der Spiele am Sonntag nur minimal.

Da die Titelverteidiger des letzten Jahres in allen 3 Wettbewerben nicht dabei waren, konnten wir also je ein anderes Team als Sieger beglückwünschen.

Gewonnen haben bei der Mixed-Disziplin Ivonne Teiwes mit Thomas Kühnel vor Tanja Müller-Wippermann mit Carsten Brose.

Bei den Doppel war Ivonne Teiwes mit Uschi Blume vor Antje und Lena Singelmann, sowie Bernie Grimm mit Holger Rodenberg vor Carsten Brose mit Andy Heintz erfolgreich.

Die siegreichen Teams links und rechts von Heinz Näpel
Die siegreichen Teams links und rechts von Heinz Näpel
Die siegreichen Teams bei den Doppelwettbewerben
Die siegreichen Teams bei den Doppelwettbewerben